Agrarökonomie

Titel des Teilprojektes:
Modellbasierte Wirkungsanalyse von landwirtschaftlichen Landnutzungsstrategien und Managementsystemen zur Vermeindung des Klimawandels und zur Anpassung an den Klimawandel

Einführung:
Die Landwirtschaft ist mit rund 50 % der bedeutendste Flächennutzer in Deutschland. Welchen Beitrag landwirtschaftliche Landnutzungsänderungen im Hinblick auf die Klimaschutzziele leisten können und welche Möglichkeiten sich der Landwirtschaft bieten, sich an den erwartbaren Klimawandel an zu passen, soll im Rahmen dieses Teilprojektes untersucht und modelliert werden.

Institution:
Thünen-Institut für Ländliche Räume

Kontakt

Wissenschaftliche Leitung
Peter Kreins

Mitarbeit
Dr. Sarah Baum